Hoefftgasse 7
1110 Wien

E-Mail: E-Mail schreiben
Tel: +43 (1) 767 1747
Fax: {$SCHOOL_FAX}

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!                                            
Wien, am 29.04.2020
 
Der Schulbetrieb startet wieder 
Montag, 18.05.2020 von 7:45 – 12:00 Uhr
Die Kinder müssen sofort in ihre Klasse gehen (keine Garderobe). 
Es wird ein Schichtbetrieb eingerichtet, damit sich weniger Schüler*innen in der Schule befinden. Die Kinder werden von der Frau Lehrerin in 2 fixe Gruppen eingeteilt: 
Gruppe A und Gruppe B, die täglich wechseln. 

 

1. Woche

2. Woche

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe A

Gruppe B

Montag

Unterricht

Hausübung

Hausübung

Unterricht

Dienstag

Hausübung

Unterricht

Unterricht

Hausübung

Mittwoch

Unterricht

Hausübung

Hausübung

Unterricht

Donnerstag

Christi Himmelfahrt

Unterricht

Hausübung

Freitag

Hausübung

Unterricht

Hausübung

Unterricht

 

Der Unterricht findet in der Klasse statt. Zu den Hausübungstagen müssen Sie Ihr Kind anmelden. Die Anmeldung muss spätestens am Vortag telefonisch oder per Mail in der Direktion erfolgen. Ohne Anmeldung verbringt Ihr Kind diesen Tag zu Hause und erledigt dort die Hausübungen. 

Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern die Hygienebestimmungen und halten Sie sich bitte auch genau an die Vorgaben:

· Für ALLE Menschen gilt Maskenpflicht im Schulhaus, d.h. die Kinder müssen mit einem Mund-Nasenschutz in die Schule kommen

· Eltern dürfen NICHT ins Schulhaus. (Ausnahme: Sie haben einen Termin. Dann dürfen Sie auch nur mit Mund-Nasenschutz ins Schulhaus)

· Kinder aus Risikogruppe müssen nicht in die Schule kommen, müssen aber weiterhin zu Hause ihre Aufgaben machen (homeschooling) Die Eltern müssen sich um die Aufgaben selbständig kümmern

· Wenn sich Ihr Kind / Ihre Kinder krank fühlt muss es zu Hause bleiben (bitte in der Direktion 01/ 767 17 47 anrufen oder ein Mail schreiben an: direktion.911131@schule.wien.gv.at )

· Wenn Sie Sorgen haben, müssen Sie Ihr Kind nicht in die Schule schicken, es müssen aber alle Lerninhalte zu Hause gemacht werden. Sie müssen sich selbst darum kümmern. 

· Die Kinder müssen mehrmals Hände waschen, 1 m Abstand halten, in die Armbeuge niesen / husten, die Räume werden mehrmals gut durchgelüftet.

Auch wird nach dem Unterricht ein kontrolliertes Verlassen des Gebäudes ermöglicht, daher ergeben sich folgende Schlusszeiten:

1. Klasse 11:50 Uhr

2. Klassen 12:00 Uhr

3. Klassen: 12:05 Uhr

4. Klassen 12:10 Uhr

Um für die erste Woche besser planen zu können, bitten wir Sie, sich bis spätestens 7.5.2020 bei Ihrer Klassenlehrerin oder in der Direktion anzumelden:

· Mein Kind kommt nur zu den Unterrichtstagen.

· Mein Kind kommt an den Unterrichtstagen und Hausübungstagen.

· Mein Kind bleibt zu Hause (Risikogruppe, Familienmitglied in Risikogruppe). Ich sorge dafür, dass mein Kind zu Hause alle Arbeiten erledigt.

Im Anhang finden Sie den Brief des Bildungsministers und ein Hygienehandbuch zu COVID-19 zum Nachlesen.

Die Eltern, welche Ihr Kind zuhause lassen möchten, bitte das beigefügte Formular "Ansuchen Fernbleiben vom Unterricht wegen COVID19" ausfüllen und in der Direktion abgeben!

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit in dieser schwierigen Zeit!

Gemeinsam schaffen wir das!
Doris Rilk